Nach Corona: Immunsystem stärken, zurück zur alten Fitness – mit der Immunbooster Kampagne von Kineto

So langsam nimmt der Alltag wieder gewohnte Züge an, die Fitness ist nach der Zwangspause durch Corona allerdings noch nicht wieder auf Hochtouren. Gerade Menschen, die zur Risikogruppe gehören, hat die zweimonatige Auszeit zu schaffen gemacht. Obwohl Studios, die professionelles Fitness- und Gesundheitstraining anbieten, wesentlich dazu beitragen, dass wir körperlich wie mental gestärkter und resistenter durch das Leben gehen, werden sie nicht als systemrelevant eingestuft. Dementsprechend haben Kraft und Kondition in den vergangenen Wochen ohne Workout bei vielen abgenommen. Und auch die Nerven wurden durch die Krise belastet! Jetzt die Zeit und die Motivation zu finden, den alten Trainingsrhythmus aufzunehmen, fällt nicht leicht. Um unsere Mitglieder und Interessenten beim Wiedereinstieg zu unterstützen, haben wir die “Immunbooster Kampagne" entwickelt.

Die Idee hinter der Kampagne: Zum Wiedereinstieg ins Training 28 Tage lang gezielt etwas für Gesundheit und Wohlbefinden tun! Das Programm...

  • aktiviert den Stoffwechsel,
  • reduziert das Körperfett,
  • formt die Figur,
  • wirkt Rücken- und Gelenkschmerzen entgegen und
  • stärkt die Abwehrkräfte.

Es wurde in enger Zusammenarbeit mit Gesundheitsexperten, Medizinern und Sportwissenschaftlern entwickelt und kommt genau den Bedürfnissen entgegen, die Mitglieder nun haben – zurück zum normalen Fitnesslevel gelangen und sogar darüber hinaus. Denn eins hat uns die Coronakrise deutlich gezeigt: Die Qualität unseres Immunsystems ist entscheidend für unseren Gesundheitszustand. Oder andersherum gesagt: Ist unser Immunsystem geschwächt, steigt die Wahrscheinlichkeit, zu erkranken.

Das Programm basiert auf den vier Erfolgsfaktoren, die nachgewiesenermaßen am schnellsten und nachhaltigsten zu den gewünschten Trainingszielen führen:

  1. Wirksame Trainingsreize,
  2. hochwertige Nährstoffversorgung durch gesunde Ernährung ohne Hungern,
  3. wohltuende Regeneration und
  4. dauerhafte Motivation. 

Hast du Interesse an dem Programm und möchtest mehr erfahren? Dann kontaktiere unser Team und starte mit dem “Immunbooster” durch! Mit unseren Maßnahmen zu Hygiene und Abstand garantieren wir ein hochwertiges, sicheres Training, auch in Coronazeiten.

Fünf Gründe, warum du schon ab morgen an unserer Immunbooster Kampagne teilnehmen solltest:

  • Das Immunsystem mit seinen Antikörpern und Killer-T-Zellen ist das Abwehrzentrum unseres Körpers. Es hilft uns im Kampf gegen Infektionen und schützt uns vor Ansteckungen. Doch um diese Leistungen erbringen zu können, muss es gestärkt sein: durch eine ausgewogene Ernährung, ausreichend Bewegung, erholsamen Schlaf, Entspannung. >> Unser Programm stärkt euer Immunsystem rundum!
  • Forscher haben bestätigt, was wir schon lange vermutet haben: Nimmt unser Bewegungspensum über zwei Wochen ab, entwickeln wir metabolische Störungen. Der Blutzuckerspiegel steigt deutlich an, die Insulinsensitivität nimmt ab und die Cholesterinwerte verschlechtern sich. Darüber hinaus verlieren wir Muskelmasse an den Beinen und setzten Fett um die Bauchmuskeln herum an. Wir benötigen mindestens die gleiche Zeit, um zu regenerieren. Je schneller wir starten, umso besser! >> Unser Programm bringt euch wieder in Bewegung!
  • Denn wer länger pausiert als nötig, findet schwer zur alten Motivation zurück und läuft somit Gefahr, nie mehr auf das ursprüngliche Niveau zu gelangen. Mit steigendem Alter nimmt dieser Effekt noch zu. Training nach Plan und in der Gruppe ist spaßiger und effektiver. >> Unser Programm ist auf euren Bedarf abgestimmt und von uns professionell begleitet!
  • Regelmäßige Bewegung schützt uns nachweislich vor Stress und Depressionen. Wer weniger gestresst ist, tut wiederum Gutes für sein Immunsystem. Denn sowohl vorübergehender akuter Stress als auch lang andauernde Belastungen verändern die Arbeit des Immunsystems: Die Zahl der Immunzellen im Blut sinkt, die natürlichen Killerzellen sind weniger aktiv, die T-Lymphozyten teilen sich langsamer – Erreger haben leichten Zugriff. >> Unser Programm lässt Stress und Belastung keine Chance!
  • Beim Training ist die Regeneration mindestens genauso wichtig wie das Workout selbst. Studien haben gezeigt, dass es keinen Unterschied macht, ob wir uns aktiv (Cooldown nach dem Training) oder passiv (Ernährung, Massage, Sauna, Entspannungsübungen) erholen. Die Entspannungsfunktion von Schlaf ist allerdings unumstritten. >> Unser Programm stärkt euer allgemeines Wohlbefinden!

Hier zur Immunbooster Kampagne anmelden!

 

Redaktion: Catrin Schreiner / sprachwürdig